In Kooperation mit

Job & Karriere

Bundesarbeitsgericht: Alkoholismus ist eine Krankheit
Fotostrecke

Bundesarbeitsgericht: Alkoholismus ist eine Krankheit

Foto: Martin Schutt/ dpa

Bundesarbeitsgericht Arbeitgeber muss Alkoholiker weiter Gehalt zahlen

Zwei Entzüge, dann der Rückfall: Mit 4,9 Promille Alkohol im Blut wird ein Mitarbeiter in die Klinik eingeliefert und ist zehn Monate krank. Hat er Anspruch auf Lohnfortzahlung? Er hat, entschied jetzt das Bundesarbeitsgericht.
sid/dpa