In Kooperation mit

Job & Karriere

Gerichtsurteil Sturz bei Glatteistest ist kein Arbeitsunfall

Ein Mann wollte eines Wintermorgens besonders umsichtig sein. Um einen Unfall auf dem Arbeitsweg zu vermeiden, prüfte er die Straße auf Glätte - und stürzte. Die Unfallkasse zahlte nicht. Zu Recht, urteilte ein Gericht.
Rettungswagen im Einsatz (Archivbild)

Rettungswagen im Einsatz (Archivbild)

Foto: Marcel Kusch/ dpa
Arbeitsunfall oder nicht?
mamk