Haustiere am Arbeitsplatz Abgeordnete sind auf den Hund gekommen

15 Bundestagsabgeordnete wollen ihre Hunde mit ins Büro bringen. Im Wahlkampf wird selbst aus diesem harmlosen Wunsch ein Parteienstreit. Dabei sind Tiere auf der Arbeit kein Problem - wenn sie stubenrein sind und kein Kollege allergisch reagiert.
Endlich Freitag: Die meisten Hunde fügen sich gut in den Büroalltag ein

Endlich Freitag: Die meisten Hunde fügen sich gut in den Büroalltag ein

Foto: Uwe Anspach/ picture-alliance/ dpa
Schlaue Tiere: Was die alles können...
Foto: Sylvia Ganter
Fotostrecke

Schlaue Tiere: Was die alles können...

Mit Material von dpa
Mehr lesen über