Bundesverfassungsgericht Rassismus ist keine Meinung

Ein Mann beleidigt einen schwarzen Kollegen als Affen – und wird entlassen. Der Ausfall sei von der Meinungsfreiheit gedeckt, findet er und klagt. Nun ist er in allen drei Instanzen gescheitert.
Gebäude des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe (Archivfoto)

Gebäude des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe (Archivfoto)

Foto: Arnulf Hettrich / imago images
mamk/AFP
Mehr lesen über