Urteil in Koblenz Kein Handschlag für Frauen - Bundeswehr durfte Soldat entlassen

Weil ein Zeitsoldat sich aus religiösen Gründen weigerte, Frauen die Hand zu geben, durfte die Bundeswehr ihn entlassen. Die Richter in Koblenz fanden: Er gefährdet damit die Einsatzfähigkeit der Truppe.
Soldaten der Bundeswehr auf einem Truppenübungsplatz (Archivbild)

Soldaten der Bundeswehr auf einem Truppenübungsplatz (Archivbild)

photothek/ imago images
oka/AFP/dpa
Mehr lesen über