Arbeitsnomaden Neun Tipps für die Geschäftsreise

Akku leer und Koffer verbeult, Orientierung futsch und dazu dieser furchtbare Jetlag: Wer beruflich unterwegs ist, kann Pannen nicht gebrauchen. "Travel Hacks" machen Reisen unbeschwerter. Klug packen, Dokumente scannen, Hotspot mitbringen - ein paar simple Kniffe helfen.
Mobiles Büro: Wo ein Laptop ist, muss auch eine Steckdose sein

Mobiles Büro: Wo ein Laptop ist, muss auch eine Steckdose sein

Foto: Corbis
Besser noch mal digital: Wer schlau ist, scannt alle Reisedokumente ein

Besser noch mal digital: Wer schlau ist, scannt alle Reisedokumente ein

Foto: Tobias Hase/ picture alliance / dpa
Immer digital: Ergänzen Sie Ihre Packlisten unterwegs

Immer digital: Ergänzen Sie Ihre Packlisten unterwegs

Zeigt her eure Füße: Bis es so weit ist, steht man oft lange in der Schlange

Zeigt her eure Füße: Bis es so weit ist, steht man oft lange in der Schlange

Foto: Uwe Anspach/ dpa
Und wohin jetzt? Wer sich erst virtuell umsieht, findet sich schneller zurecht

Und wohin jetzt? Wer sich erst virtuell umsieht, findet sich schneller zurecht

Foto: Corbis
Geschäftsreisende mögen in der Regel keinen roten Koffer neben sich herrollern

Geschäftsreisende mögen in der Regel keinen roten Koffer neben sich herrollern

Foto: DPA
Das Hotel-W-Lan ist langsam? Bringen Sie Ihren eigenen Router mit

Das Hotel-W-Lan ist langsam? Bringen Sie Ihren eigenen Router mit

Foto: dpa
Aufgewacht: Passen Sie sich gleich an den Tagesrhythmus vor Ort an

Aufgewacht: Passen Sie sich gleich an den Tagesrhythmus vor Ort an

Foto: A3471 Boris Roessler/ picture alliance / dpa