Co-Working in der Provinz So geht es Städtern auf dem Land

Viele Büroarbeiter in den Metropolen träumen vom Landleben – neue Angebote und der Homeoffice-Boom der Corona-Monate machen es möglich. Eine aktuelle Studie zeigt: Ganz so einfach ist es nicht.
Das Pferdegut Mechow bei Ratzeburg hat auch einen Co-Working-Space. Wegen Corona gibt es nur Frischluftplätze – nach der Winterpause

Das Pferdegut Mechow bei Ratzeburg hat auch einen Co-Working-Space. Wegen Corona gibt es nur Frischluftplätze – nach der Winterpause

Foto: Philipp Schmidt
Luft, Natur, Weite: Der Pop-up-Space in Mechow

Luft, Natur, Weite: Der Pop-up-Space in Mechow

Foto: 

Marco Stepniak / Genossenschaftsverband

Co-Working in Wittenberge: Gute Lage, historisches Gebäude

Co-Working in Wittenberge: Gute Lage, historisches Gebäude

Foto: 

Westend61/ imago images

Der Reiz von Co-Working auf dem Land: Freiräume statt bürofarbener Legebatterien

Der Reiz von Co-Working auf dem Land: Freiräume statt bürofarbener Legebatterien

Foto: 

CoWorkLand

Die Container von CoWorkLand im Sommer 2020 auf dem Waterkant-Festival in Kiel

Die Container von CoWorkLand im Sommer 2020 auf dem Waterkant-Festival in Kiel

Foto: CoWorkLand