In Kooperation mit dem

Job & Karriere

Manager-Magazin

Daimler-Tester als Scheinselbstständige Angestellt beim Sub-Sub-Subunternehmer

Offenbar wurden zahlreiche Mercedes-Testfahrer als Scheinselbstständige beschäftigt. Wie das manager magazin berichtet, könnte diese Praxis den Autokonzern bis zu 20 Millionen Euro kosten.
Testfahrt für die Mercedes E-Klasse: Berufsfeld mit Scheinselbstständigen

Testfahrt für die Mercedes E-Klasse: Berufsfeld mit Scheinselbstständigen

Foto: Daimler
Mehr lesen über