Die Arbeitsrechts-Urteile der Woche Abgemahnt, gefeuert, geklagt

Wenn Chef und Mitarbeiter streiten, haben oft Richter das letzte Wort, in kleinen wie großen Fragen: Wer bekommt Weihnachtsgeld, wer nicht? Wann gelten auch mündliche Arbeitsverträge? Und bei wie viel Promille riskieren Berufsfahrer ihren Job? Ein Überblick über aktuelle Urteile.
Weihnachtsgeld: Immer ein Thema für einen zünftigen Gerichtsstreit

Weihnachtsgeld: Immer ein Thema für einen zünftigen Gerichtsstreit

Foto: Caroline Seidel/ dpa
Gekündigt: Oft müssen Arbeitsrichter entscheiden

Gekündigt: Oft müssen Arbeitsrichter entscheiden

Foto: Corbis
Anwalts-Quiz
Arbeitsvertrag: Auf die Schriftform kommt es nicht zwingend an

Arbeitsvertrag: Auf die Schriftform kommt es nicht zwingend an

Foto: DPA
Arbeitsrechts-Quiz
Foto: Corbis
Führerschein: Weg ist das Lappen - und dann auch noch entlassen?

Führerschein: Weg ist das Lappen - und dann auch noch entlassen?

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über