In Kooperation mit

Job & Karriere

Europäischer Gerichtshof Kündigung eines katholischen Arztes wegen erneuter Heirat kann Diskriminierung sein

Darf der Chefarzt eines katholischen Krankenhauses entlassen werden, weil er nach einer Scheidung wieder geheiratet hat? Nicht unbedingt, hat der Europäische Gerichtshof entschieden.
Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) in Luxemburg

Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) in Luxemburg

Foto: DPA
fok/AFP/dpa