Geschlechterunterschiede bei der Jobsuche Frauen zaudern, Männer bewerben sich einfach mal

Frauen sind oft hoch qualifiziert, bewerben sich dann aber auf Positionen unter ihrem Niveau. Grund sind laut einer neuen Studie die Formulierungen der Stellenanzeigen - und längst überholte Klischees.
Trotz ausreichender Qualifikationen bewerben sich Frauen häufig auf Jobs unter ihrem Niveau - das verschärft den Fachkräftemangel

Trotz ausreichender Qualifikationen bewerben sich Frauen häufig auf Jobs unter ihrem Niveau - das verschärft den Fachkräftemangel

Hero Images/ Getty Images