Diskriminierung "Fearless Girl" ist unterbezahlt

"Fearless Girl" ist eine Statue nahe der Wall Street, die für Geschlechtergerechtigkeit wirbt. Doch die Firma, die sie aufgestellt hat, soll Frauen selbst systematisch schlechter bezahlt haben.
Foto: JEWEL SAMAD/ AFP
mamk