In Kooperation mit

Job & Karriere

Wegen G20 10.000 Hamburger kriegen "Gipfel-frei"

In China bekamen Angestellte rund um den letzten G20-Gipfel sieben Tage frei. Wie steht's in Hamburg? Einige Firmen verdonnern ihre Leute zu Überstundenabbau oder Homeoffice - andere gewähren bezahlten Sonderurlaub.
Halle der Lufthansa Technik AG in Hamburg

Halle der Lufthansa Technik AG in Hamburg

Foto: Bodo Marks/ dpa
Unternehmenszentrale der Beiersdorf AG

Unternehmenszentrale der Beiersdorf AG

Foto: Lukas Schulze/ dpa
Die Karstadt-Schaufenster sind geschützt, die Mitarbeiter müssen arbeiten.

Die Karstadt-Schaufenster sind geschützt, die Mitarbeiter müssen arbeiten.

Foto: Spiegel Online
Verlagsgebäude von Gruner + Jahr

Verlagsgebäude von Gruner + Jahr

Foto: Axel Heimken/ dpa
lov/vet/fok/ler