Pfeil nach rechts

Neue Arbeitswelt "Die Generation Y ändert die Unternehmen"

Sie wollen die Welt verbessern, aber nur ein bisschen. Sie wollen hart arbeiten, aber eher nicht Boss werden. Die Generation Y irritiert viele Vorgesetzte. Thomas Sigi, Personalvorstand bei Audi, spricht im Interview über die 1980 bis 1995 Geborenen: "Machtspielchen kommen auf den Prüfstand."
Junge Menschen: "Die Generation Y tritt sehr selbstbewusst auf"

Junge Menschen: "Die Generation Y tritt sehr selbstbewusst auf"

Corbis
Umfrageergebnisse: Es muss nicht immer Aufstieg sein
Deutscher Führungskräfteverband ULA

Fotostrecke

Umfrageergebnisse: Es muss nicht immer Aufstieg sein