Kapitalismuskritischer Getränkeproduzent "Wir wollen beweisen, dass Moral und Wirtschaft zusammen funktionieren"

Beim Getränkekollektiv Premium dürfen selbst die Kunden mitreden. Zwei Mitarbeiter erklären, wie das funktioniert. Und warum es besser ist, auf Verträge zu verzichten.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp
Foto: Premium Kollektiv
ANZEIGE
ANZEIGE
Zur Person
Foto: funkenzeit.de
Foto: Till Gläser
ANZEIGE
Foto: Premium Kollektiv