Pfeil nach rechts

Gleichberechtigung Google feuert Mitarbeiter nach sexistischem Schreiben

Männer seien die besseren Programmierer, man dürfe das bloß nicht laut sagen, meinte ein Google-Mitarbeiter - und verfasste einen zehnseitigen Aufsatz zu dem Thema. Das hatte Konsequenzen.
Google-Office in Irvine, Kalifornien

Google-Office in Irvine, Kalifornien

REUTERS
IT-Pionierinnen: Als die Informatik weiblich war
U.S. Army Photo

Fotostrecke

IT-Pionierinnen: Als die Informatik weiblich war

koe/dpa/AFP