Koalitionsvertrag So viele unbegründete Befristungen könnte die GroKo verhindern

Die Große Koalition will die Zahl unbegründet befristeter Jobs eindämmen. Für rund 400.000 Stellen müssten Arbeitgeber dann neue Regelungen finden, schätzen Forscher.
Mitarbeiter in der Autoproduktion (Symbolbild)

Mitarbeiter in der Autoproduktion (Symbolbild)

Foto: Sebastian Gollnow/ picture alliance / Sebastian Gollnow/dpa
lov/dpa