In Kooperation mit

Job & Karriere

MBA-Absolventen in Indien Wir brauchen Wachmänner, keine Manager

MBA-Studiengänge boomen in Indien, obwohl es im Land kaum Jobs für Manager gibt. Obskure Privatunis nutzen das aus. Sie verlangen für die drei Buchstaben viel Geld für wenig Lehre. Und die Absolventen arbeiten nachher als Wachmänner.
Schlangestehen für den Job: MBA-Studenten bei einer Jobmesse in Bangalore.

Schlangestehen für den Job: MBA-Studenten bei einer Jobmesse in Bangalore.

Foto: Jagadeesh Nv/ dpa
Business School in Indien: Studieren in zwei Welten
Fotostrecke

Business School in Indien: Studieren in zwei Welten

Foto: Bärbel Schwertfeger
Doreen Fiedler/dpa/vet