Leiterin einer Frauenübernachtungsstelle "Der größte Fehler wäre, Mitleid zu zeigen"

Gewalt, Drogen, Krankheit: Die Frauenübernachtungsstelle Dortmund ist für viele die letzte Rettung vor Obdachlosigkeit. Leiterin Ilda Kolenda erzählt, was ihr dabei hilft, solche Schicksale zu verarbeiten.
Von Alexandra Trudslev
Aufenthaltsraum der Frauenübernachtungsstelle in Dortmund

Aufenthaltsraum der Frauenübernachtungsstelle in Dortmund

Foto: Diakonie Dortmund
Zur Person
Foto: Diakonie Dortmund
Der Eingang der Frauenübernachtungsstelle

Der Eingang der Frauenübernachtungsstelle

Foto: Diakonie Dortmund
Blick in eines der Übernachtungszimmer

Blick in eines der Übernachtungszimmer

Foto: Diakonie Dortmund