Jugendarbeitslosigkeit in Spanien Komm nach Deutschland, Pepe

Hohe Arbeitslosigkeit, niedrige Löhne: Die Wirtschaftskrise hat Spanien hart getroffen. Junge Spanier gehen auf die Straße - und nicht selten ins EU-Ausland, um dort Arbeit zu finden. An den Sprachschulen ist derzeit Deutsch besonders gefragt.
Demonstranten in Barcelona: "Wir zahlen nicht für eure Krise"

Demonstranten in Barcelona: "Wir zahlen nicht für eure Krise"

Foto: Marta Perez/ dpa
dpa/mamk
Mehr lesen über
Verwandte Artikel