Verfassungsgericht Katholische Kirche darf Geschiedenen bei Wiederheirat kündigen

Ein katholisches Krankenhaus darf einen Chefarzt entlassen, weil er nach seiner Scheidung erneut heiratete. Das entschied das Bundesverfassungsgericht. Der Rechtsstreit könnte aber weitergehen.
Verfassungsrichter: "Kirchliches Selbstverständnis" nur eingeschränkt überprüfen

Verfassungsrichter: "Kirchliches Selbstverständnis" nur eingeschränkt überprüfen

Foto: Uli Deck/ picture alliance / dpa
ade/dpa