Pfeil nach rechts
Ranger im Kongo: Einsatz für den Berggorilla
DPA/Luanne Cadd/Luanne Cadd/Virunga Nationalpark

Fotostrecke

Ranger im Kongo: Einsatz für den Berggorilla

Ranger im Kongo Naturschutz mit der Panzerfaust

Der Job der Ranger im Virunga-Nationalpark gilt als einer der gefährlichsten Berufe Afrikas. 150 Naturschützer haben binnen zehn Jahren ihr Leben gelassen. Trotzdem verrichten Hunderte Ranger weiter ihren Dienst.
Ranger im Kongo: Einsatz für den Berggorilla
DPA/Luanne Cadd/Luanne Cadd/Virunga Nationalpark

Fotostrecke

Ranger im Kongo: Einsatz für den Berggorilla

sun/Jürgen Bätz, dpa

Mehr lesen über