In Kooperation mit

Job & Karriere

Arbeiten im Alter "Unterrichten ist ein beruflicher Luxus"

42 Jahre lang arbeitete Friedrich Uthardt in Baden-Württemberg als Lehrer, dann ging er in Pension. Doch die Pause währte nicht lange. Hier erzählt der 69-Jährige, warum er nicht im Ruhestand bleiben wollte.
Friedrich Uthardt: "Für mich war es eine Chance, schnell wieder als Lehrer aktiv zu werden"

Friedrich Uthardt: "Für mich war es eine Chance, schnell wieder als Lehrer aktiv zu werden"

Foto: privat
Arbeiten im Alter