In Kooperation mit

Job & Karriere

Männer in Frauenberufen "Sind das alles Ihre Kinder?"

Lästernde Kollegen, skeptische Kunden: Auch Männer werden im Beruf diskriminiert. Manche Jobs sind so fest in Frauenhand, dass die wenigen Männer dort um Gleichberechtigung ringen müssen. Wie ist es, als Tagesvater oder Sekretär zu arbeiten? Fünf Pioniere berichten.
Kindergarten: Eine Aufgabe für ganze Männer?

Kindergarten: Eine Aufgabe für ganze Männer?

Foto: Corbis
Buhmann Baby: Schon wieder schwanger - zwölf Mütter erzählen
Fotostrecke

Buhmann Baby: Schon wieder schwanger - zwölf Mütter erzählen

Foto: privat
Steven Spyrou, 43, betreut als Tagesvater ein und zwei Jahre alte Kinder

Steven Spyrou, 43, betreut als Tagesvater ein und zwei Jahre alte Kinder

Marc Schlichtmann, 35, war 2008 "Deutschlands beste Sekretärin"

Marc Schlichtmann, 35, war 2008 "Deutschlands beste Sekretärin"

Lutz Blumeyer, 57, kümmert sich auch um Nacktfotos am Arbeitsplatz

Lutz Blumeyer, 57, kümmert sich auch um Nacktfotos am Arbeitsplatz

Foto: Kreisverwaltung
Maik Eppich, 35, hofft, dass auch seine alten Kollegen mal vorbeischauen

Maik Eppich, 35, hofft, dass auch seine alten Kollegen mal vorbeischauen

Foto:
Michael Hiebl, 28, sitzt bei seinem Hausarzt im Vorzimmer

Michael Hiebl, 28, sitzt bei seinem Hausarzt im Vorzimmer