Lohnunterschiede von Männern und Frauen Schwesig plant Gesetz für transparente Gehälter

Gehälter sollen künftig für alle öffentlich sein - unabhängig von der Größe des Betriebs. Das plant Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig nach SPIEGEL-Informationen. Wirtschaftsverbände fürchten ein "Klima des Misstrauens".
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD): Gehälter sollen offenliegen

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD): Gehälter sollen offenliegen

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa
isa