In Kooperation mit

Job & Karriere

Gesetzeslücke Für Vorständinnen gilt kein Mutterschutz

Delia Lachance musste ihren Posten als Vorständin des Onlineshops Westwing niederlegen - weil sie ein Kind erwartet. Das Gesetz erlaubt keine Babypause für Vorstandsmitglieder. Nun regt sich Widerstand.
Delia Lachance musste ihren Posten als Vorständin von Westwing abgeben, weil sie ein Kind erwartet

Delia Lachance musste ihren Posten als Vorständin von Westwing abgeben, weil sie ein Kind erwartet

Foto: Westwing
Verena Pausder kämpft für eine Gesetzesänderung

Verena Pausder kämpft für eine Gesetzesänderung

Foto: Georg Wenzel/ Georg Wenzel/ picture alliance/
Mehr lesen über