In Kooperation mit

Job & Karriere

Mythen der Arbeit Die Arbeitslosenstatistik ist gefälscht - stimmt's?

Um Erfolge in der Arbeitsmarktpolitik vorzugaukeln, fälschen Politiker die Erwerbslosenzahlen. Oder? Arbeitsforscher Joachim Möller hält die positiven Beschäftigtenzahlen keineswegs für eine Statistik-Lüge. Im Gegenteil: Die deutsche Zählung sei sogar vergleichsweise transparent.
Agentur für Arbeit: Wird bei den Arbeitslosenzahlen geschummelt?

Agentur für Arbeit: Wird bei den Arbeitslosenzahlen geschummelt?

Foto: ddp