Pfeil nach rechts

Mythen der Arbeit Ein-Euro-Jobs gehören abgeschafft - stimmt's?

In einer Frage sind sich FDP und Linke einig: Die Ein-Euro-Jobs müssen weg. Das Instrument aus der Zeit der Hartz-Reformen entwerte die Leistung von Arbeitslosen und bringe Handwerker um ihre Aufträge. Doch so einfach ist die Rechnung nicht, erklärt Arbeitsforscher Joachim Möller.
Ein-Euro-Jobber in Leipzig: Das hätte auch ein regulär bezahlter Räumdienst gemacht

Ein-Euro-Jobber in Leipzig: Das hätte auch ein regulär bezahlter Räumdienst gemacht

dpa
Arbeitslosen-Bashing: Auf sie mit Gebrüll!
DDP

Fotostrecke

Arbeitslosen-Bashing: Auf sie mit Gebrüll!