In Kooperation mit

Job & Karriere

Personal Shopper Wie sehen Sie denn aus?

Wer das Geld erübrigen kann, lässt sich beim Klamottenkauf helfen, von seinem Personal Shopper. Der Beruf ist dekadent, aber einträglich. Tina Kramhöller und Andreas Rose erzählen, wie sie bei der betuchten Kundschaft ausmisten. Oft gammeln da noch Schlabberpullis aus dem Studium im Schrank.
Tina Kramhöller: "Die Modesaison wechselt doch zweimal im Jahr"

Tina Kramhöller: "Die Modesaison wechselt doch zweimal im Jahr"

Foto: Marco Bußmann
Andreas Rose: "Meine Kunden sehe ich als beste Freunde an"

Andreas Rose: "Meine Kunden sehe ich als beste Freunde an"

Foto: Andreas Rose Style Coaching/Frank Röth