In Kooperation mit

Job & Karriere

Bewerberauswahl von Firmen Ringe werfen und Kringel kritzeln

Wer einen Job sucht, kann was erleben: Viele Arbeitgeber wollen ganz genau wissen, wen sie sich ins Haus holen. Sie setzen Bewerber allerlei Prüfungen aus, vom Schönschreiben bis zu höchst indiskreten Fragen. Manche sind obskur - oder auch rechtswidrig.
Nacktscanner: Wie weit sollten Bewerber sich durchleuchten lassen?

Nacktscanner: Wie weit sollten Bewerber sich durchleuchten lassen?

Foto: DPA
Bewerbungen: Wo geht's denn hier zum Job?
Foto: Corbis
Fotostrecke

Bewerbungen: Wo geht's denn hier zum Job?

Bewerbungsgespräch: Wann Sie straflos lügen dürfen
Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
Fotostrecke

Bewerbungsgespräch: Wann Sie straflos lügen dürfen

Aus SPIEGEL JOB 1/2013