In Kooperation mit dem

Job & Karriere

Manager-Magazin

Alten- und Krankenpflege Was gegen den Notstand in der Pflege hilft

Überall fehlen Pflegekräfte - kein Wunder, viele verdienen kaum mehr als den Mindestlohn. Aber dürftige Bezahlung ist nicht das einzige Problem. Eine Studie zeigt: Der Staat könnte die Lage mit Vorgaben verbessern.
Pflegekraft in einem Seniorenzentrum (Archivfoto)

Pflegekraft in einem Seniorenzentrum (Archivfoto)

Foto: Angelika Warmuth/ picture alliance / dpa
Die Werte für die Pflegeberufe sind dem Lohnspiegel des Wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) aus den Jahren 2010 bis 2017 entnommen, den Vergleichswert aller Beschäftigten hat das Statistische Bundesamt 2014 ermittelt.

Die Werte für die Pflegeberufe sind dem Lohnspiegel des Wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) aus den Jahren 2010 bis 2017 entnommen, den Vergleichswert aller Beschäftigten hat das Statistische Bundesamt 2014 ermittelt.

Foto: Hans-Böckler-Stiftung
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
mamk
Mehr lesen über