Urteil in Schleswig-Holstein Nur Frauen dürfen Gleichstellungsbeauftragte werden

Bei Gleichstellungsbeauftragten hört die Geschlechtergerechtigkeit auf: Männer dürfen prinzipiell von der Bewerbung ausgeschlossen werden, hat nun zum vierten Mal in Deutschland ein Gericht entschieden.
Ralf Hirschberger/ picture alliance / Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa
him