In Kooperation mit

Job & Karriere

Job-Protokoll einer Juniorprofessorin "Bin ich so langweilig?"

Sie will jungen Menschen etwas beibringen - dafür nimmt sie Zeitverträge und große Unsicherheiten in Kauf. Eine Juniorprofessorin beschreibt, wie es ihr damit geht. Und warum sie sich heute wünscht, was sie früher nicht wollte.
Junge Professorin (Symbolbild): Hoffen, warten, hoffen

Junge Professorin (Symbolbild): Hoffen, warten, hoffen

Foto: Corbis
Fotostrecke

Das anonyme Jobprotokoll: So sieht der Alltag wirklich aus

Hol Dir den gedruckten UNI SPIEGEL!
Foto: Buck Studio/ Corbis/ UNI SPIEGEL