Mittagspause Warum die Spanier keine Siesta mehr wollen

Drei Stunden Mittagspause - das klingt erst einmal verlockend. Die Siesta geht aber immer mehr Spaniern auf die Nerven. Vor allem wenn sie ihnen vom Arbeitgeber verordnet wird.
Siesta in Chamberí, Stadtteil von Madrid

Siesta in Chamberí, Stadtteil von Madrid

Foto: Emilio Rappold/ dpa
Mittagspause in Spanien: Erst essen, dann schlafen
Foto: Beatrix Hasse
Fotostrecke

Mittagspause in Spanien: Erst essen, dann schlafen

Emilio Rappold/dpa/fok/
Mehr lesen über