In Kooperation mit

Job & Karriere

Spezialanwälte Die Welt der Winkel-Advokaten

Lieber kurios als prekär: Vier gewitzte Junganwälte zeigen, wie man auch abseits der Festanstellung ein gutes Auskommen findet. Ob Recht auf Rädern, Beratung für Panzerfahrer, eine Abmahndatenbank oder Standardverfahren gegen Hartz-Bescheide - das berufliche Glück findet sich oft in der Nische.
Diana Hampe: Keine teuren Kanzleiräume? Macht nichts, kommt die Anwältin eben zum Mandanten

Diana Hampe: Keine teuren Kanzleiräume? Macht nichts, kommt die Anwältin eben zum Mandanten

Foto: Faureality
Hungertuch-Alarm: Was Junganwälte verdienen
Fotostrecke

Hungertuch-Alarm: Was Junganwälte verdienen

Foto: DPA
Anwältin Corinna Unger: Plötzlich auf der anderen Seite

Anwältin Corinna Unger: Plötzlich auf der anderen Seite

Vertrauen Sie mir, ich bin Anwalt

Frank Weiß: Auf keinen Fall in die "Anwaltsfabrik"

Frank Weiß: Auf keinen Fall in die "Anwaltsfabrik"

Hungertuch-Alarm: Was Junganwälte verdienen
Fotostrecke

Hungertuch-Alarm: Was Junganwälte verdienen

Foto: DPA