Stuss in Stellenanzeigen Hauptsache "u.a."

In Stellenanzeigen wird geschwafelt, was das Zeug hält. Eine Studie zeigt, wie miserabel Unternehmen um Personal werben - nämlich vor allem mit Worthülsen: Team, flexibel, optimieren. Unter anderen.
Viele Stellenanzeigen lassen sich auf diesen Satz reduzieren

Viele Stellenanzeigen lassen sich auf diesen Satz reduzieren

Christian Charisius/ dpa

Die zehn beliebtesten Wörter in Stellenanzeigen

1. u.a./unter anderem
2. Kunden
3. Team
4. Verantwortung/verantwortlich
5. Bereich
6. Zusammenarbeit
7. Beste
8. im Rahmen
9. Kolleginnen/Kollegen
10. optimieren/optimiert
Quelle: Employer Telling, 2016

Die Top Ten der von Arbeitgebern gestellten Ansprüche

1. gut
2. Team
3. abgeschlossen
4. Flexibilität
5. Engagiertheit/engagiert
6. Bereitschaft
7. Freude
8. strukturiert
9. kommunikativ/kommunikationsstark
10. Einsatzbereitschaft
Quelle: Employer Telling, 2016
Mehr lesen über