Pfeil nach rechts

Jobmesse "Sticks & Stones" Und jetzt outen sich die Unternehmen

Braucht man eine Karrieremesse für Lesben und Schwule? Ökonom Jens Schadendorf erklärt, wieso die "Sticks & Stones" gerade jetzt wichtig ist - und warum Banken sie dennoch meiden.
LGBT: Die Firmen müssen Farbe bekennen (Symbolbild von einer Schwulenparade in Warschau)

LGBT: Die Firmen müssen Farbe bekennen (Symbolbild von einer Schwulenparade in Warschau)

AP
Homosexuelle im Job: Ausgrenzen lassen wir uns nicht
DPA

Fotostrecke

Homosexuelle im Job: Ausgrenzen lassen wir uns nicht

Zum Autor

Redline