In Kooperation mit

Job & Karriere

Ausnahmesituationen im Job "Aus Stress wurde Angst wurde Panik"

Eine Schwimmerin im Rennen ihres Lebens, ein Gastronom im Blitzlichtgewitter, ein Dirigent im Verkehrschaos: Wie geht man im Beruf mit existentiellem Stress um? Die drei berichten von ihren schlimmsten Momenten - und wie es danach weiterging.
Nach 35 Metern war für die Schwimmerin das Rennen um Olympia gelaufen.

Nach 35 Metern war für die Schwimmerin das Rennen um Olympia gelaufen.

Foto: Thomas Stuckert
Auf einmal galt Bergers Restaurant als Quelle der Ehec-Krise.

Auf einmal galt Bergers Restaurant als Quelle der Ehec-Krise.

Auf den Dirigenten und sein Orchester warteten in Nagasaki 3000 Konzertbesucher.

Auf den Dirigenten und sein Orchester warteten in Nagasaki 3000 Konzertbesucher.