In Kooperation mit

Job & Karriere

Homeoffice in der Südsee »Wie sollen wir uns je wieder in Deutschland einleben?«

Es sollte nur ein Zwischenstopp sein, bis Australien die Grenzen öffnet. Doch für eine SPIEGEL-Redakteurin wurden aus ein paar Wochen Tahiti acht Monate. Wie es ist, remote auf einer Südseeinsel zu arbeiten.
Charlene Optensteinen arbeitete für den SPIEGEL von Tahiti aus

Charlene Optensteinen arbeitete für den SPIEGEL von Tahiti aus

Foto:

privat

Sonne, Strand und Job
Foto: privat
Fotostrecke

Sonne, Strand und Job

Sie träumen vom Arbeiten in der Ferne?
Anzeige

Mittagspause auf dem Mekong: Auswanderer über ihr neues Leben in 28 Ländern - Mit Tipps zum mobilen Arbeiten aus dem Ausland - Ein SPIEGEL-Buch

Autorinnen: Kristin Haug, Verena Töpper
Herausgeber: Penguin Verlag
Seitenzahl: 256
Für 14,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier