Tipps für den ersten Arbeitstag Keine Bange, noch gilt der Welpenschutz

Wie lange können Berufseinsteiger mit Milde der Kollegen rechnen? Und sollten sie beim Start forsch oder bescheiden auftreten? "Erst mal zurücklehnen und zuhören", rät Personalerin Marita Joeris im Interview. Sie begleitet beim Pharmariesen Merck neue Mitarbeiter im Unternehmen.
Hinein in den neuen Job: "Niemand erwartet, dass sie am ersten Tag die Firma retten"

Hinein in den neuen Job: "Niemand erwartet, dass sie am ersten Tag die Firma retten"

Foto: Corbis
Neu im Job: Fünf Fallgruben für Berufsstarter
Foto: Corbis
Fotostrecke

Neu im Job: Fünf Fallgruben für Berufsstarter

Foto: Foto: H. Günther
Mehr lesen über