Europäisches Gericht Firmen müssen Ablehnung von Bewerbern nicht begründen

Frau, russische Herkunft, schon Mitte 40 - scheiterte die Bewerbung deshalb? Eine Ingenieurin fühlte sich diskriminiert. Nun entschied der Europäische Gerichtshof: Es gibt keinen pauschalen Anspruch, dass Firmen ihre Bewerbungsverfahren offenlegen. Aus dem Schneider sind Arbeitgeber aber nicht.
Bewerber im Gespräch: Kein Recht auf Auskunft

Bewerber im Gespräch: Kein Recht auf Auskunft

Corbis
Arbeitsrechts-Urteile: Abgemahnt, gefeuert, geklagt
Allianz Arena/ picture-alliance/ dpa/dpaweb

Fotostrecke

Arbeitsrechts-Urteile: Abgemahnt, gefeuert, geklagt

joe/jol/dpa/dapd