In Kooperation mit

Job & Karriere

Deutsche Ergotherapeutin in Neuseeland »Ich verdiene jetzt fast dreimal so viel wie in Deutschland«

Tausende Euro für Visumsantrag und dann monatelanges Warten – der Start in Neuseeland wurde Anne Neumann nicht leicht gemacht. Wie sie die Behörden überzeugte und warum sie einen Maori-Kurs machen musste, erzählt sie hier.
Aufgezeichnet von Verena Töpper
Anne Neumann ist ihrem Freund nach Neuseeland gefolgt und lebt nun auf der Nordinsel

Anne Neumann ist ihrem Freund nach Neuseeland gefolgt und lebt nun auf der Nordinsel

Foto:

privat

Paradies vor der Haustür
Foto: Mara Brandl / imagebroker / imago images
Fotostrecke

Paradies vor der Haustür

Sie lieben Geschichten von Auswanderern?
Anzeige

Mittagspause auf dem Mekong: Auswanderer über ihr neues Leben in 28 Ländern - Mit Tipps zum mobilen Arbeiten aus dem Ausland - Ein SPIEGEL-Buch

Autorinnen: Kristin Haug, Verena Töpper
Herausgeber: Penguin Verlag
Seitenzahl: 256
Für 14,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier