Abschiebebeobachterin am Flughafen Auf Nimmerwiedersehen

Täglich werden auf dem Frankfurter Flughafen 15 bis 20 Menschen abgeschoben, andere Reisende dürfen nichts merken. Diana Nuñez ist Abschiebebeobachterin und passt auf, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Sie unterstützt, spendet Trost - und muss sich doch der Staatsräson fügen.
Von Ulla Reinhard
Mehr lesen über