Pfeil nach rechts

Leitungsposition in der katholischen Kirche Eine Frau darf ins Amt - weil kein Mann will

Bärbel Bloching ist eine von drei Frauen, die eine katholische Pfarrei leiten - obwohl es in Deutschland mehr als 10.000 gibt. Den Posten bekam sie nur, weil männliche Bewerber fehlten. Gleichgestellt ist sie ihren Kollegen bis heute nicht.
Von Franca Quecke
Seit 2018 leitet Bärbel Bloching die Gemeinde St. Johann Baptist Affaltrach in der Diözese Rottenburg/Stuttgart

Seit 2018 leitet Bärbel Bloching die Gemeinde St. Johann Baptist Affaltrach in der Diözese Rottenburg/Stuttgart

Edith Geuppert/ DPA
Anmerkung: In einer früheren Version war die Leitungsfunktion von Bärbel Bloching in der Bildunterschrift falsch angegeben. Wir haben das korrigiert.