In Kooperation mit dem

Job & Karriere

Manager-Magazin

US-Angestellter Wegen 10 Cent gefeuert - nach 50 Jahren

Richard Eggers war Bankangestellter, aber hatte etwas auf dem Kerbholz: Er hat in einem Waschsalon mit einem falschen 10-Cent-Stück bezahlt. Sein Arbeitgeber Wells Fargo kündigte ihm jetzt deshalb - ein halbes Jahrhundert nach dem Vergehen.
Wells Fargo in Woodbury, Minnesota: Was der Kutscher wohl verbrochen hatte...

Wells Fargo in Woodbury, Minnesota: Was der Kutscher wohl verbrochen hatte...

Foto: KAREN BLEIER/ AFP
Arbeitsrechts-Urteile: Abgemahnt, gefeuert, geklagt
Foto: Corbis
Fotostrecke

Arbeitsrechts-Urteile: Abgemahnt, gefeuert, geklagt

dapd/mamk
Mehr lesen über