Icon: Spiegel
Mirko Kaminski

Werber-Chef Mirko Kaminski "Ausbeuter-Agenturen sind nicht sexy"

Stets unter Volldampf, Überstunden satt für maue Gehälter - muss das so sein in der Welt der Werbung? Muss es nicht, sagt der Hamburger Agenturchef Mirko Kaminski und fordert im KarriereSPIEGEL-Interview: Schluss mit dem Dauerdruck, sonst flüchten die besten Leute oder brennen aus.
Schattenseiten der Werbung: Eine gefräßige Branche
Foto: Corbis
Fotostrecke

Schattenseiten der Werbung: Eine gefräßige Branche

Foto: Michael Wagenhäuser