Gorillaforschung: Das Affen-Rennen
Anne Ackermann

Fotostrecke

Gorillaforschung: Das Affen-Rennen

Gorillaforscherin in Uganda Bitte Abstand halten!

Es gibt nur noch 800 Berggorillas auf der Welt. Die Pfälzerin Nicole Seiler erforscht sie im Regenwald von Uganda; oft ist ihre einjährige Tochter dabei. Fast jeden Tag rennt die Biologin den Affen hinterher und darf ihnen doch nicht zu nahe kommen. Denn das kann tödlich sein.
Von Ariane Heimbach
Kulturschock: Arbeiten in fremden Welten
Daniel Garofoli

Fotostrecke

Kulturschock: Arbeiten in fremden Welten