In Kooperation mit

Job & Karriere

Urteil zu betrieblicher Versorgung Deutlich jüngere Ehefrau bekommt nur gekürzte Witwenrente

Eine Witwe hat eine Hinterbliebenenrente vom Arbeitgeber ihres verstorbenen Mannes gefordert. Das Bundesarbeitsgericht entschied nun: Sie wird diese Rente bekommen - aber nicht in vollem Umfang, denn der Altersunterschied ist zu groß.
Paar (Symbolbild)

Paar (Symbolbild)

Foto: Caiaimage/Great Images/ Getty Images/Caiaimage
nil