Bufdi-Jubiläum Billig und freiwillig

Seit zwei Jahren gibt es den Bundesfreiwilligendienst, an diesem Mittwoch beginnt der hunderttausendste "Bufdi" mit der Arbeit. Die Regierung jubelt, Kritiker jammern. Die neuen Zivis würden als billige Arbeitskräfte missbraucht.
Der Begriff Bufdi hat es sogar in den Duden geschafft.

Der Begriff Bufdi hat es sogar in den Duden geschafft.

Jens Kalaene/ dpa
Kerstin Münstermann/dpa/vet
Mehr lesen über