Allein im Museum "Blauer Himmel und trotzdem bedrohlich und surreal"

Die Direktorin des Kunstmuseums Stuttgart empfängt uns in menschenleeren Hallen und verrät, welches Werk in Zeiten der Krise für sie persönlich besonders wichtig ist.
DER SPIEGEL
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.